Homematic Heizkörperthermostat Statusanzeige

Homematic Heizkörperthermostat Statusanzeige

Beitragvon jojogb » 20. Oktober 2015, 08:00

Hallo,

mein HM-CC-RT-DN zeigt in Neo folgenden Status an wenn ich den Status "mode" auswerte.
auto, manu, boost je nachdem wie er aktuell angesteuert wird.

Hier habe ich nun ein eigenes Bild hinterlegt um quasi den aktuellen Status der Heizung anzuzeigen.

Nun ist mein Problem folgendes

Wenn ich die Heizung ausschalte mit Aktion "off" steht hier leider immer noch der letzte eingestellte Wert
also z.B. Auto, manu oder boost. Leider gibt es hier wohl kein mode off

Wenn ich die Heizung auf Aktion off setze wird nur die aktuelle Temperatur auf 4.5 Grad gestellt, sonst kann ich keine Werte erkennen an denen man ablesen kann ob die Heizung nun ausgeschaltet ist.

Hat hier jemand eine Lösung wie man in NEO anzeigen könnte ob eine Heizung an oder aus ist? Das wäre doch eigentlich die grundlegenste Eigenschaft oder?

Ich habe hier nun alle Felder mal versucht und sehe da keine Info die man sinnvollerweise auslesen und verwenden könnte.
jojogb
 
Beiträge: 7
Registriert: 24. April 2015, 07:16

Re: Homematic Heizkörperthermostat Statusanzeige

Beitragvon PC-Oldie » 20. Oktober 2015, 11:23

Hallo,
hast du denn auch die anderen Stati alle angelegt? stateless.png, dafault.png, undefined.png usw. Unter Windows findest du die mitgelieferte Sammlung im ProgramData Verzeichnis des NEO.
Gruß
Hans
PC-Oldie
 
Beiträge: 30
Registriert: 8. Februar 2015, 16:37

Re: Homematic Heizkörperthermostat Statusanzeige

Beitragvon grissli1 » 20. Oktober 2015, 12:29

Der Thermostat hat keinen Off Status.
Was du aber machen kannst:
Leg dir einen Statusbutton mit On und Off an.
Off soll sichtbar sein und als On machst du ihn unsichtbar.
Den Button legst du dann über die Statusanzeige des Thermostaten.
Dann mach dir eine Variable in der CCU mit der du den Status On und Off auswertest.

Somit ist bei Status On ein durchsichtiger Button da und du siehst den Status darunter und bei Off hast du einen Button der über dem originalen Status eingeblendet wird.

Statt einen Button kannst du natürlich auch eine Grafik nehmen.

Viele Grüße
Chris


Unterwegs @ G-Pad
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Homematic Heizkörperthermostat Statusanzeige

Beitragvon jojogb » 20. Oktober 2015, 12:43

Ah ich war eine Minute zu schnell,

der letzte Vorschlag ist was brauchbares.
Dachte mir schon dass man über so einen Umweg gehen muss.
Eine Variable anlegen und Werte zuordnen hab ich mal gemacht und denke dass ich das hinbekomme.
Wie ich diese dann in NEO auswerte und da was sichtbar bzw unsichtbar mache hab ich noch nicht gemacht , werde das mal so versuchen

Danke für den Hinweis Chris!
Melde mich wieder ob es geklappt hat
jojogb
 
Beiträge: 7
Registriert: 24. April 2015, 07:16

Re: Homematic Heizkörperthermostat Statusanzeige

Beitragvon jojogb » 20. Oktober 2015, 14:18

Hallo Zusammen,

also meine Lösung war nun folgende

habe eine Variable in Homematic angelegt und mit einem kleinen Programm ordne ich der Variablen folgenden Textstring zu.

Wenn Heizungsregler Soll-Temp <= 4.5 dann Variable = Off
sonst wenn Heizungsregler ManuModus dann Variable = On manu
sonst Variable = on Auto

damit habe ich dann 3 Werte und kann so Aus, An mit Auto und An mit Manu unterscheiden und kann so dann in Neo ein Statusbild anlegen was diese Zustände abbildet und muss dann nichts weiter in neo machen.

Schade dass ein Heizungsregler so einen Zustand wie an oder Aus nicht direkt abfragbar macht.

Ist dann schon mühsam nun für alle Heizregler eine Variable anzulegen und dazu dann jeweils das Programm noch anzulegen.

Aber eine Lösung ist das auf jeden Fall

Danke nochmals an Chris für den Tipp!
jojogb
 
Beiträge: 7
Registriert: 24. April 2015, 07:16

Re: Homematic Heizkörperthermostat Statusanzeige

Beitragvon grissli1 » 20. Oktober 2015, 14:52

Gern geschehen. Schön, dass es so passt.

Viele Grüße
Chris

Unterwegs @ G-Pad
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27


Zurück zu mediola AIO CREATOR NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast