Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon Dany28 » 26. April 2015, 02:02

Das passt ganz gut. Keine Gefahr! ;-)

Hier gibt es noch ein paar Bilder des Docks. Wer in der Bucht zuschlagen will, sollte auf jeden Fall einen Preisvorschlag machen, da der Verkäufer da mit sich reden läßt.

http://onetouchhomestore.myshopify.com/

lg


Dany
Dany28
 
Beiträge: 33
Registriert: 1. April 2015, 22:53

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon ironkrutt » 26. April 2015, 17:08

Hier gibt ja teilweise echt wirklich hübsche aufwändige Fernbedienungen.
Da steckt sicher ordentlich Arbeit hinter.

Wo bekommt ihr immer die schicken Icons für Tasten usw. her?

Wäre natürlich ein Traum wenn ihr Eure zur Verfügung stellen würdet zum download für die nicht Pros unter uns wie mich z.B. :D
ironkrutt
 
Beiträge: 25
Registriert: 19. November 2012, 20:49

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon Vyrus_0711 » 16. August 2015, 17:16

Hallo alle zusammen,

ich bin gerade dabei meine Fernbedienung aufzubauen.
Momentan sind alle meine Funktionen noch im BETA-Stadium aber es ist jetzt die Zeit für das GUI gekommen.

Gerne würde ich Bildschirme ab einer Größe von 20 Zoll verwenden, da meine Steuerung sehr "groß" wird.
Welche Bildschirme/Monitore/Tablets habt Ihr so im Einsatz, welches Betriebssystem (Android, ...), wie groß sind diese und wie kommt Ihr damit klar?
(Probleme bei der Erstellung von remotes, ...)

@Xanon:
Was verwendest Du für ein Gerät (24" Android ALL-IN-ONE Rechner)? Hersteller und Typ wäre echt cool.
Wie hast Du den Wandeinbau gelöst? Kannst mich mal "hinter die Kulissen" schauen lassen?

Xanon hat geschrieben:Vielen Dank für deinen Verbesserungsvorschlag.
Da ich ich das ganze auf einem 24" Android ALL-IN-ONE Rechner, welchen ich (Zentral im Haus) in eine Wand verbaut habe. (siehe Foto) und ich den linken (statischen Bereich) füllen musste, sind die Tasten etwas größer ausgefallen.

Der Platz für die Auflösung 1920 x 1080 muss erst einmal richtig ausgenutzt werden. :o




Gruß

Axel
Goldene Regel: Im Zweifel immer einen Reboot durchführen.

Homematic CCU2, aio Creator flex, Gateway v3 und jede Menge Homematic-Komponenten.
2 iPads und 2 iPhones als Ausgabegeräte
171 Systemvariablen, 209 Programme, 91 Geräte
Vyrus_0711
 
Beiträge: 5
Registriert: 16. August 2015, 17:00

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon Xanon » 18. August 2015, 21:10

Hallo Vyrus_0711,

Der 24" Android Rechner war ein Gerät von HP.
Mehr kann ich dir leider nicht mehr sagen, da ich das Gerät gegen ein iPad Air 2 getauscht habe.

- Gerät ist in Verbindung mit Mediola (Seitenwechsel) und auch so viel schneller.
- iPad verbraucht weniger Strom
- Meine Mediola Fernbedienung sieht besser aus
Das Android hatte zwar ein großes Display, aber die Farben wirkten sehr matschig und Schwarzwerte waren eher dunkelGrau)

Und mit der jetzigen iPad Halterung, kann ich (wenn ich will) das iPad auch weiterhin als Tablet einsetzten, obwohl es in der Wand steckt.
Die Halterung ist echt genial.

"Acrobatflyer" (ein Mediola Formmitglied) hat die Halterung entworfen.

Schau mal.
http://inwallscreens.de

Gruß
Xanon
Xanon
 
Beiträge: 84
Registriert: 3. August 2014, 14:49

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon Vyrus_0711 » 23. August 2015, 17:05

Hallo Xanon,

danke für die Informationen.
Ich habe mir nochmal in Ruhe deine Remote angeschaut und habe dazu ein paar Fragen:

Menü "Servicemeldung"
Ich gehe davon aus, daß du Dir in diesem Menü die Servicemeldungen der CCU ausgeben lässt.
Wie machst Du das?
Schreibst Du die Servicemeldungen in einen Systemvariable?
Mich würde ein Screenshot von dieser Seite interessieren!
Gib mir mal ein bisschen Input, der Programmcode wäre super interessant.

Menü "Rollladen"
Was ist der Unterschied zwischen dem Menüpunkt auf der linken Seite und dem gleichnamigen Menüpunkt unten in der Mitte?

Menü "Musik/Multiroom"
Ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Multiroom.
Welches System verwendest Du? (Sonos, Teufel, ...)
Wie sind Deine Erfahrungen mit dem System?
Benötigst Du noch zusätzliche peripherie für den Betrieb? (Raspberry, Arduino, ...)

Menü "Kamera"
Welche Kameras verwendest Du (für innen und außen)?

Menü "Anwesenheit"
Wie prüfst Du die Anwesenheit? (WLAN-Anbindung, Geofence, iBeacon, ...)

Generell möchte ich nichts kopieren oder dergleichen!
Ich habe nahezu die gleichen Themen/Menüs in meiner derzeitigen Remote und möchte ein bisschen Erfahrungsaustausch betreiben.


Eigentlich sollte ich auch mal meine Remotes posten, aber jetzt geh ich erst mal schön zum Esssen beim Italiener um die Ecke.


Gruß

Axel
Goldene Regel: Im Zweifel immer einen Reboot durchführen.

Homematic CCU2, aio Creator flex, Gateway v3 und jede Menge Homematic-Komponenten.
2 iPads und 2 iPhones als Ausgabegeräte
171 Systemvariablen, 209 Programme, 91 Geräte
Vyrus_0711
 
Beiträge: 5
Registriert: 16. August 2015, 17:00

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon Xanon » 25. August 2015, 08:58

Hallo Axel,
hoffe es hat geschmeckt, beim Italiener :D

Zu deinen Fragen:
Menü "Servicemeldung"
Ich lasse mir zur Zeit noch keine Servicemeldungen direkt anzeigen.
Ich lasse sie zählen, wenn welche vorhanden sind. Wenn ich nun auf den Button drücke wechsle ich auf eine Seite, die mir als Webseitenelement die Weboberfläche der CCU anzeigt.
Da ich schon lange keine Servicemeldungen mehr hatte, sehe ich es nicht notwendig extra Systemvariablen dafür anzuzeigen.
Kommt aber vielleicht noch.

Menü "Rollladen"
Die linke Seite benutze ich um zu den Geräten / Räumen selbst zu steuern, um jedes Gerät einzeln steuern zu können.
Auf der rechten Seite habe ich Makros, welche mir (z.B. bei den Rollladen) alle Rollladen auf einmal öffnend bzw. schliesst ohne jede einzeln öffnen oder schliessen zu müssen.

Menü "Musik/Multiroom"
zu dem Thema habe ich (ein paar Seiten zuvor) schon einmal etwas geschrieben.
http://forum.mediola.de/viewtopic.php?f=4&t=469&hilit=Xanon&start=160&sid=a753a738649c892bd616c00333f8ca3d&sid=a753a738649c892bd616c00333f8ca3d#p10527

Menü "Kamera"
Seit kurzem setzte ich eine "ABUS TVIP41500" im Aussenbereich ein.
Werde diese aber noch einmal gegen eine Vivotec FD8164V-F2 tauschen.
Wenn diese (wie ich gelesen habe) komplett über HTTP steuerbar ist, werde ich mir ein paar von diesen zulegen.
Im Innenbereich setzt ich gar keine Kameras ein.
Habe für mich noch keinen Grund gefunden meinen Innenraum zu überwachen. ;)

Menü "Anwesenheit"
Anwesenheit prüfe ich zur Zeit gar nicht.
Ich sage meinem System (Wandtaster im Eingangsbereich oder iPad in der Wand) das ich anwesend bzw. abwesend bin.
Ich hatte es mal probiert mit der Fritzbox (Das W-Lan der iPhones wird registriert) zu realisieren.
Da diese aber ab und zu Ihr W-Lan deaktivieren um Strom zu sparen ist man abwesend obwohl man anwesend ist. :roll:
Wollte aber demnächst mal schauen, ob sich da etwas getan hat.

Bin gerade dabei meine Remote neu aufzusetzen und das Design komplett neu für NEO anzupassen (alles an die Auflösung des iPad AIR anpassen).
Also wird sich bei mir sowieso wieder einiges ändern, da ich bei der Visualisierung und Bedienung noch Verbessrungspotenetial entdeckt habe.

Bin auf deine Remote gespannt (wolltest Sie ja mal hochladen)
Gruß
Marcus
Xanon
 
Beiträge: 84
Registriert: 3. August 2014, 14:49

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon Vyrus_0711 » 27. August 2015, 17:53

Hi Xanon,

danke für die Infos.

Ich würde ja gerne meine Oberfläche uploaden, aber es kommt die Meldung
"Das Kontingent für Dateianhänge ist bereits vollständig ausgenutzt.".

Irgendwie geht diese Meldung am Sinn dieses Threads vorbei. :shock:


Gruß

Axel
Goldene Regel: Im Zweifel immer einen Reboot durchführen.

Homematic CCU2, aio Creator flex, Gateway v3 und jede Menge Homematic-Komponenten.
2 iPads und 2 iPhones als Ausgabegeräte
171 Systemvariablen, 209 Programme, 91 Geräte
Vyrus_0711
 
Beiträge: 5
Registriert: 16. August 2015, 17:00

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon Xanon » 28. August 2015, 08:04

Hallo Axel,
gerne doch ;)

Upload geht (soweit ich hier mal gelesen habe) nicht mehr über dieses Forum.
Wurde von Mediola wohl abgeschaltet.
Finde die Information aber auf die schnelle nicht mehr.
Ich weiss auch nicht, warum man diesen Dienst nicht komplett deaktiviert. :?:

Du kannst aber einen anderen Service, wie z.B. http://abload.de benutzen.

Gruß
Marcus
Xanon
 
Beiträge: 84
Registriert: 3. August 2014, 14:49

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon Vyrus_0711 » 29. August 2015, 06:54

Hey Xanon,

also ich habe gestern versucht die Bilder zu "abloaden", jedoch ohne Erfolg.

Eine Frage zu deinem Thema "Müllabfuhr" und der Signalisierung.
Ich verwende ebenfalls einen "Abfallkalender" und lasse mir die nächsten drei Termine in meiner Oberfläche ausgeben.
Das CCU-Programm ist sehr groß und ich würde gerne den Code stark vereinfachen, habe aber momentan keine Ahnung wie.
Ggf. über ein Array, aber da bin ich nocht nicht so fit drin.

Anbei mein Code (ein Auszug daraus, d.h. nur Monat Januar), damit Du meinen Ansatz siehst:

Code: Alles auswählen
! ----------------------------------------------------------------------------------------------
! Die nächsten drei Abfalltermine ermitteln
! Ausgabe in MEDIOLA über Systemvariablen
! ----------------------------------------------------------------------------------------------
! ----Variablen definieren:
object hausmuell=dom.GetObject('SYSVAR_INFO_Hausmuell');
object hausmuell2=dom.GetObject('SYSVAR_INFO_Hausmuell2');
object hausmuell3=dom.GetObject('SYSVAR_INFO_Hausmuell3');
string year=system.Date("%Y").ToInteger();
string month=system.Date("%m");
string day=system.Date("%d").ToInteger();
string Wochentage=("So.;Mo.;Di.;Mi.;Do.;Fr.;Sa.");
! ----------------------------------------------------------------------------------------------
! ----Abfalltermine ermitteln und in Systemvariablen schreiben

! ----JANUAR
if (month=="01")
{
if (day==7)
{
string termin="20.01.2015;Restmüll / Wertstoffe";
hausmuell.State(hausmuell2.Value());
hausmuell2.State(hausmuell3.Value());
hausmuell3.State((Wochentage.StrValueByIndex(";",(termin.StrValueByIndex(".",2).StrValueByIndex(";",0)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",1)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",0)).ToTime().Format("%w").ToInteger()))#" "#termin.StrValueByIndex(";",0)#" - "#termin.StrValueByIndex(";",1));
quit;
}
if (day==(10+1))
{
string termin="27.01.2015;Biomüll";
hausmuell.State(hausmuell2.Value());
hausmuell2.State(hausmuell3.Value());
hausmuell3.State((Wochentage.StrValueByIndex(";",(termin.StrValueByIndex(".",2).StrValueByIndex(";",0)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",1)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",0)).ToTime().Format("%w").ToInteger()))#" "#termin.StrValueByIndex(";",0)#" - "#termin.StrValueByIndex(";",1));
quit;
}
if (day==(13+1))
{
string termin="03.02.2015;Restmüll / Wertstoffe";
hausmuell.State(hausmuell2.Value());
hausmuell2.State(hausmuell3.Value());
hausmuell3.State((Wochentage.StrValueByIndex(";",(termin.StrValueByIndex(".",2).StrValueByIndex(";",0)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",1)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",0)).ToTime().Format("%w").ToInteger()))#" "#termin.StrValueByIndex(";",0)#" - "#termin.StrValueByIndex(";",1));
quit;
}
if (day==(20+1))
{
string termin="07.02.2015;Papier";
hausmuell.State(hausmuell2.Value());
hausmuell2.State(hausmuell3.Value());
hausmuell3.State((Wochentage.StrValueByIndex(";",(termin.StrValueByIndex(".",2).StrValueByIndex(";",0)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",1)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",0)).ToTime().Format("%w").ToInteger()))#" "#termin.StrValueByIndex(";",0)#" - "#termin.StrValueByIndex(";",1));
quit;
}
if (day==(27+1))
{
string termin="10.02.2015;Biomüll";
hausmuell.State(hausmuell2.Value());
hausmuell2.State(hausmuell3.Value());
hausmuell3.State((Wochentage.StrValueByIndex(";",(termin.StrValueByIndex(".",2).StrValueByIndex(";",0)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",1)#"-"#termin.StrValueByIndex(".",0)).ToTime().Format("%w").ToInteger()))#" "#termin.StrValueByIndex(";",0)#" - "#termin.StrValueByIndex(";",1));
quit;
}
}


Die Ausgabe in der Oberfläche sieht so aus:
Sa. 05.09.2015 - Papier
Di. 08.09.2015 - Biomüll
Di. 15.09.2015 - Restmüll/Werstoffe

Wie sieht Dein Programm aus?

Mein Code wird irgendwann sehr groß und muß für jedes Jahr angepasst werden und ist auch nicht übersichtlich.
Ich bin eigentlich ein Verfechter von "keep it simple" und habe einen sehr strukturierten Aufbau, aber hier hat mir der geniale Einfall gefehlt.
Ein Array wird wohl die Lösung sein, aber ich bin noch nicht fit darin.

Gruß

Axel
Goldene Regel: Im Zweifel immer einen Reboot durchführen.

Homematic CCU2, aio Creator flex, Gateway v3 und jede Menge Homematic-Komponenten.
2 iPads und 2 iPhones als Ausgabegeräte
171 Systemvariablen, 209 Programme, 91 Geräte
Vyrus_0711
 
Beiträge: 5
Registriert: 16. August 2015, 17:00

Re: Bilder eurer erstellten Remotes/Oberflächen

Beitragvon grundelhunter » 18. September 2015, 09:03

Huhuu Leute,

läuft eigentlich diese Aktion noch ?

Gruß
Grundelhunter
grundelhunter
 
Beiträge: 2
Registriert: 29. April 2015, 09:19

VorherigeNächste

Zurück zu mediola a.i.o. creator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron